core/public_global p.9 2


Foto
- - - - -

Was ist nur mit der Allianz los?


5 replies to this topic

#1 Kleinerhexer

Kleinerhexer

    Stallbursche

  • Freunde
  • PIP
  • 4 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Spiel:WoW

Geschrieben 27. Februar 2008 - 10:00

Seid gegrüßt zusammen.
Wie der Titel meines Beitrages schon erahnen lässt, geht es in diesen Beitrag speziell um die Allianz.
Aber erstmal ein paar Informationen zu mir :D
Ich bin ein Gnom Hexenmeister und habe vor knapp 2 Wochen nach fast 1 1/2 Jahren Spielzeit das vorrübergehende Endlevel 70 erreicht. Ich bin auf den Server Dun Morogh (wird er so geschrieben?) beheimatet und ziehe tapfer mit meiner Teufelswache los um diverse Quests zu erfüllen. Sollte ich einmal bei ein Quest nicht weiterkommen und es ist niemand da, der mir helfen kann (oder auch will) ist die erste Anlaufstelle das Map & Guid vom Freierbund :D

Aber nun zum eigentlichen Thema:
Da ich in letzter Zeit sehr aktiv an PvP Handlungen auf den verschiedensten Schlachtfelder teilnehme, sind mir einige sehr traurige Eigenschaften aufgefallen, die ich gerne mal hier angesprochen hätte.

Nehmen wir als Beispiel die Kriegshymenschlucht oder kurzum Warsong ;)
Ist das Schlachfeld eröffnet, rennt jeder los auf die gegnerische Burg um die Flagge zu holen, scheinen aber zu vergessen das eventuell ein paar Leutchen auch bei der eigenen Stellung zurück bleiben sollten um die eigene Flagge zu verteidigen. Stattdessen sieht man da ein Magier und ein Hexenmeister an der Flagge stehen, die auch versuchen tapfer die Flagge zu verteidigen. Aber sind wir mal ehrlich. Was können ein Hexenmeister und ein Magier gegen zum Beispiel 1 Heilpriester, 3 Krieger, 1 Schamane und 2 Schurken ausrichten die aufeinmal im Flaggenraum auftauchen? NICHTS. Problemfaktor ist auch das die meisten auch noch in so einer schicken S3 Rüstung rumlaufen und da dann Leute wie ich, die ja erst vor kurzen das Level 70 erreicht habe einfach absolut keine Chance haben. Ich kann mich erinnern als 4 (!) Krieger der Horde mich in die Mangel genommen haben war ich sagen wir mal innerhalb von 2 Sekunden tot. Der Kamppflog belegt 1 Schlag hat mich ganze 6500 Lebenspunkte gekostet. Wie dem auch sei. Ich kämpfe tapfer weiter nach der Wiederbelebung und verlass nicht wie einige das Schlachtfeld. Aber auc hier ist das Problem das die Horde in und her rennt und immer erfolgreich die Flagge von uns Erobert. Was ja auch nicht schwer ist, da ja keine Verteidigung an unser Flagge vorhanden ist. Auch eine freundliche Ansage, das mal jemand zurückbleiben sollte um die Flagge zu verteidigen bleibt meist unbeachtet oder es kommen so Ansagen wie "Du stehst doch da, machj du doch".

Auch auf anderen Schlachtfeldern ist es leider nicht anders. Arathibecken und Auge des Sturms. Wie oft ist es schon vorgekommen das wir zum Beispiel im Arathibecken verloren haben, weil wir es nicht gebacken bekommen Basen zu halten. Die erste Basis die man erreicht auf Seiten der Allianz sind die Ställe. Anfangs rennt ne ganze Gruppe hin, nimmt die ein freuen sich alle wie Bolle, stzen sich auf ihre Reittiere und sind ALLE wie weg. Und dann wird rumgeheult, das wir keine Basen halten können. Ja wie denn auch? Ist wie in der Kriegshymnenschlucht. Was sollen wir halten, was nicht verteitigt wird?

Was ist nur aus unseren Spielern geworden? Habt ihr mit lvl 70 verlernt wie man erfolgreich ein Schlachtfeld bestreitet? Schalten die meisten ihre Logik ab sobald die ein Schlachtfeld betreten?

Aber ein gutes hat die ganze Sache ja schon. Im Alteractal sind es meisten die Allianz, die gewinnen :-)

So nun seit ihr dran. Sagt mir eure Meinung und lasst es nicht zu ein streittehma werden, denn das liegt ganz gewiss nicht in mein Sinn.

Euer
Kleinerhexer

#2 Lexi

Lexi

    Veteran

  • Freier Bund
  • 1.347 Beiträge

Geschrieben 27. Februar 2008 - 13:59

Naja ich spiel zwar schon einige Zeit nicht mehr aber das war damals wohl das gleiche Problem wie heute :D

Die Allianz organisiert sich nicht, jeder spielt für sich und macht was er selbst für das beste hält.
Bei der Horde sind das eigenspielte Gruppen.

Wenn du Erfolgreich PvP machen willst musst du dir wohl oder übel eine feste Gruppe suchen, nur so kannst du in den kleinen PvP-Arenas was reißen.

Lg
Lexi
Sag laut was du willst, die Schweigsamen kriegen die Reste !

#3 Peraine

Peraine

    Wachsoldat

  • Freier Bund
  • PIPPIPPIPPIP
  • 406 Beiträge
  • Location:Goslar

Geschrieben 27. Februar 2008 - 19:33

Das Problem ist folgendes:

60% der Spieler in einem Bg wissen nicht, wie sie ihren Char spielen können/müssen.
10% sind Chinafarmer, die für Geld Ehre sammeln.
20% sind einfach nur Gelegenheitsspieler, die unterdurchschnittliche Ausrüstung besitzen und diese nicht kompensieren können, obwohl Talent/Willen vorhanden ist.
10% haben gute Ausrüstung und auch Ahnung, aber nach 100 Versuchen, zu gewinnen, was aufgrund der restlichen 90% scheitert, einfach keinen Bock mehr.


Die Horde ist übrigens nicht viel anders, aber leider hat die Allianz Angst vor der Horde, nicht umgekehrt. Wenn du nur mit 3-4 Spielern in ein Bg gehst und die Kontrolle übernimmst versagt die Horde genauso jämmerlich wie die Allianz sonst, weil sie es nicht gewohnt sind, ernsthafte Gegenwehr zu bekommen.


P.S. Am Ende eines Bg's sortier die Rangliste mal nach "Heilung" und danach nach "Schaden", dann weißt du, warum die Allianz immer verliert. Unsere Heiler wollen Damage machen, tun es aber nicht. Ein Teufelskreis.
Darkfall, die Abenteuer der Peraine Welrose.

Wir sind die Summe all unserer Tränen.

Zu wenig davon, und der Boden ist nicht fruchtbar, es kann nichts wachsen.

Zu viel davon und das beste von uns wird fortgewaschen.

#4 Kleinerhexer

Kleinerhexer

    Stallbursche

  • Freunde
  • PIP
  • 4 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Spiel:WoW

Geschrieben 28. Februar 2008 - 00:55

Ja irgendwie habt ihr recht. Und es ist dennoch traurig mit anzusehen finde ich.
mal als Beispiel, gestern in der Kriegshymnenschlucht was ja Daily PvP war. Mit ach und Krach hab ich den Schamane vor mir besiegt was mich knapp 90 Prozent meiner Lebenspunkte gekostet hat. Da frag ich freundlich ein Schaman der soeben vorbei kommt ob er mich wohl heilen könnte. Zuerst ritt er weiter, machte kehrt und gibt mir als Antwort, er könnte mich heilen wenn er wollte, aber da er nicht will soll ich verrecken oder mir ein Verband anlegen.

*traurig den Kopf schüttel*

Womit die Aussage von Peraine ja belegt wäre:

P.S. Am Ende eines Bg's sortier die Rangliste mal nach "Heilung" und danach nach "Schaden", dann weißt du, warum die Allianz immer verliert. Unsere Heiler wollen Damage machen, tun es aber nicht. Ein Teufelskreis.



#5 mikl123

mikl123

    Stallbursche

  • Freunde
  • PIP
  • 19 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Location:Buttenheim
  • Spiel:World of Warcraft

Geschrieben 05. Januar 2010 - 19:59

Jo, vor allem in höherem Leveln gewinnt öfters die Horde. Da ich z. B. auf dem Server "Die Todeskrallen" bin, spielen in Wintergrasp 20 allianzler gegen 60 hordler. Obwohl die Allianzler gebufft sind (260% HPs,alle Attribute um 10 % besser, teilweise allianzler mit 64 k HP) schaffen sie es trotzdem nicht zu gewinnen. Bei Low-Lvl (10-19) in WS behaupte ich sogar, dass die Winquote für Allianz bei 50+% ist. Arathibecken aber wirklich nur 5 %. Alteractal ist Ausgeglichen,sonst weiß ich nicht weiter :). Ich habe z. B. mit meinem Mensch Schurken (mittlerweile lvl 30, in ab lvl 29) bislang erst dreimal im AB gewonnen. Im letzen Match hatte ich als Anfänger (!) 10 Todesstöße, allerdings auch 10 Tode. Beste war aber eine Blutelf Jägerin vor einer Nachtelf dudu. Auf jeden Fall muss man eine Sau gute gruppe als ally erwischen, sonst ist schnell ein lose. Wir hatten auch nur knapp das Match gewonnen. Für mich sieht das typische ab-match so aus:

Schlacht beginnt!
Allianz besetzt Ställe!
Horde besetzt Hof!
Horde besetzt Schmiede!
Horde besetzt Mine!
Allianz/Horde besetzt Säge!
Horde greift Ställe an!
Horde nimmt alles ein, und dann wird am Friedhof abgefarmt. Nicht selten bekommen Hordler dann den Erfolg: "Auf die Schnelle". Zudem farmt die horde öfters auch Sturmwind ab (zumindest auf Die Todeskrallen und Garrosh erlebt).

Deswegen passiert bei der Horde mit der nächsten erweiterung auch ein Machtwechsel, dass Garrosh Höllenschrei bspw. die Trolle aus og ausgrenzt ;).

#6 mikl123

mikl123

    Stallbursche

  • Freunde
  • PIP
  • 19 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Location:Buttenheim
  • Spiel:World of Warcraft

Geschrieben 29. Januar 2010 - 23:15

Ich hatte jetzt auch so was mal im wsg gesehen, da frag ich mich auch schon was...

Allerdings hab ich auch ein bild von av mal dagelassen :P

Angehängte Datei(en)





Antworten



  


0 Besucher lesen dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer