core/public_global p.9 2


Foto
- - - - -

Berufswahl


  • Please log in to reply
1 reply to this topic

#1 Aroret

Aroret

    Wachsoldat

  • Freier Bund
  • PIPPIPPIPPIP
  • 368 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Location:atk emain
  • Interests:rezzen...... am besten gleich 8 auf einmal :-)
  • Spiel:WOW

Geschrieben 15. Mai 2007 - 08:28

Die 7 Berufe:

Rüstungsschmied: Schmied / Schürfer / Schneider
Benötigte Werkzeuge: Schmiedehammer / Spitzhacke / Schneiderwerkzeug
Rüstungsschmiede können zwar die verschiedensten Rüstungen anfertigen, spezialisieren sich jedoch auf schwere Rüstungen und Schilde. Als fähige Minenbauer und Schmelzer sind sie in der Lage, das benötigte Metall zu besorgen und aufzubereiten. Zwar können sie auch Kleidung und Lederrüstungen fertigen, aber dazu müssen sie gegerbte Häute erhandeln. Dieser Beruf ist perfekt für jemanden geeignet, der schwere Rüstungen und Schilde braucht.

Entdecker: Schneider / Förster / Schürfer
Benötigte Werkzeuge: Schneiderwerkzeug / Förster Axt / Spitzhacke
Ein Entdecker kann sich in der Wildnis ernähren, Lederrüstungen und Kleidung anfertigen und außerdem alle Rohstoffe sammeln, auf die er stößt. Die Laufbahn eines Entdeckers eignet sich insbesondere für diejenigen, die leichte oder mittlere Rüstung tragen oder sich auf das Sammeln von Rohstoffen spezialisieren möchten.

Waffenbauer: Waffenschmied / Schürfer / Drechsler
Benötigte Werkzeuge: Schmiedehammer / Spitzhacke / Holzbearbeitungswerkzeug
Waffenbauer können alle Waffen herstellen, die man je braucht. Daher ist dieser Beruf perfekt geeignet für jemanden, der Klingen braucht. Zwar kann ein Waffenbauer Erz abbauen und schmelzen, aber wenn er Holz benötigt, um Bogen oder Speer und Ähnliches herzustellen, muss er welches erhandeln.

Kesselflicker: Goldschmied / Schürfer / Koch
Benötigte Werkzeuge: Goldschmiede Werkzeug / Spitzhacke / Kochutensilien
Des Kesselflickers beste Fertigkeit ist die Goldschmiedekunst. Ein geschickter Kesselflicker kann Schmuck anfertigen, der sowohl hübsch als auch praktisch ist. Kesselflicker können die benötigten edlen Metalle und Steine selbst abbauen, und wenn man bedenkt, wie lange der Arbeitstag eines Kesselflickers ist, ist es praktisch, dass sie ziemlich gut Kochen können.

Freibauer: Koch / Bauer / Schneider
Benötigte Werkzeuge: Kochutensilien / Landwirtschaftsgerät / Schneiderwerkzeug
Freibauern arbeiten schwer, um ihre Felder zu bestellen und dank ihres Geschicks und ihres Wissens über die Natur, Nahrungsmittel zu produzieren. Außerdem können sie Kleidung und Lederrüstungen anfertigen, aber dazu müssen sie ihre eigenen Waren gegen die benötigten Felle eintauschen.

Historiker: Gelehrter / Waffenschmied / Bauer
Benötigte Werkzeuge: Gelehrten Lupe / Schmiedehammer / Landwirtschaftsgerät
Historiker genießen den Vorteil, dass sie Zugang zur Kunst der Gelehrten haben, uraltes Wissen erforschen und ihre Erkenntnisse zum Wohl ihrer Gefährten einsetzen können. Außerdem besitzen Historiker praktische Talente, wie das Bestellen des Bodens und das Schmieden der Klingen, über die die Geschichte so viel zu berichten weiß.

Waldhüter: Drechsler / Förster / Bauer
Benötigte Werkzeuge: Holzbearbeitungswerkzeug / Förster Axt / Landwirtschaftsgerät
Waldhüter sind die besten Bogenmacher in Mittelerde. Sie können großartige Waffen aus Holz fertigen, aber auch da dazu benötigte Holz besorgen und zur Weiterverarbeitung vorbereiten. Ihr Wissen über Pflanzen und die Natur bedeutet außerdem, dass sie gute Bauern sind. Waldhüterei eignet sich besonders für alle, die sich mächtige Bögen anfertigen möchten.


Quelle: http://lotro.gamona....ndex.php?seite= ... l&pid=49#3
Eingefügtes Bild

#2 Luthien

Luthien

    Ritter

  • Freier Bund
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 971 Beiträge

Geschrieben 15. Mai 2007 - 19:32

Danke Aro

Entsprechende Infos sind selbstverständlich auch bei uns zu bekommen *g*

Grüsse Lu
The mind is like a prison. Only those with the right keys may enter




1 Besucher lesen dieses Thema

0 Mitglieder, 1 Gäste, 0 anonyme Nutzer