core/public_global p.9 2


Foto
- - - - -

FAQ zu den Mounts


No replies to this topic

#1 Krelian

Krelian

    Wachsoldat

  • Freier Bund AoC
  • PIPPIPPIPPIP
  • 270 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 06. Juni 2008 - 08:55

hier einige interessante informationen zu den bugs, zukünftigen bugfixes und allgemeines zu den mounts in aoc:

Reiten erhöht die Geschwindigkeit überhaupt nicht!
Ohne weiter auf die komplexen und vor allem langweiligen Einzelheiten einzugehen, möchte ich euch mitteilen, dass wir den Fehler gefunden und intern schon behoben haben. Grundlegend passiert folgendes; wenn ihr aufsteigt wird eure neue Bewegungsgeschwindigkeit nicht richtig gesetzt, was darin resultiert, dass ihr immer genau gleichschnell unterwegs seid, ganz egal ob reitend oder zu Fuß. Leider kann ich euch nicht genau sagen, wann wir den Fix auf die Live Server aufspielen werden, aber ich kann euch eine Möglichkeit nennen das Problem zu umgehen; wenn ihr aufgestiegen seid, zieht einfach eure Waffe oder steckt sie weg. Wenn ihr das tut, wird das Spiel nochmals eure Bewegungsgeschwindigkeit überprüfen und sie nun korrekt setzen.

Mein Pferd ist immer noch zu langsam (auch wenn ich die Fehlerlösung angewendet habe)
Falls euch das Probleme bereitet, kann ich euch hoffentlich glücklich machen, wenn ich euch sage, dass ich aus diesem Grund unseren stolzen hyborischen Rössern diese Woche extra Vitamine ins Futter gepackt habe; dies sollte eine Geschwindigkeitssteigerung für alle Arten von hyborischen Pferden zur Folge haben. Die Erhöhung wird sicherlich nicht riesig sein, aber sie wird ein Schritt in die richtige Richtung sein, um all diese Reittiere beliebter und nützlicher zu machen.

Mein Nashorn/Mammut ist zu langsam
Beide sind sehr langsame Kreaturen im Spiel. Ich weiß, dass das schon immer so gewesen ist und auch wohl weiterhin so bleiben wird, ein Thema was auch schon länger diskutiert wurde; aber wir kamen am Anfang des Jahres zu dem Schluss, dass wir beide aus Gründen der Ausgewogenheit, gleichschnell machen sollten. Das Kriegsmammut ist immer noch etwas schwerer zu töten und das Nashorn ist leichter zu manövrieren, aber sie bewegen sich gleichschnell vorwärts. Auch diese beiden haben etwas von den Vitaminen abbekommen und werden sich bald schneller bewegen, wenn auch nicht so viel schneller wie die Pferde.

Mein Nashorn/Mammut ist nutzlos in vielen Situationen
Wenn ihr mit nutzlos meint, nicht effektiv im PvE-Kampf oder als Reisereittier, dann liegt ihr richtig. Diese Reittiere waren vom Beginn an so ausgelegt, gefürchtete Waffen im Belagerungskampf zu sein und nichts worauf man sich schwingt um von A nach B zu reiten oder ein paar unvorbereitete Pikten zu überraschen. Bezüglich ihres Einsatzes im Belagerungskampf würden wir jede Form von Balancing solange aussetzen, bis die Gilden rund um die Welt angefangen haben regelmäßige Schlacht abzuhalten, um wirklich aussagekräftiges Feedback zu bekommen. Etwas genau richtig einzustellen ist niemals leicht und etwas zu stark zu machen ist genauso schlimm wie zu schwach.

Muss ich Reiten kaufen um die Spezialfähigkeiten für mein Mammut/Nashorn zu bekommen?
Wenn ihr vorhabt euch Reiten aus keinem anderen Grund zu kaufen, würde ich sagen spart euch das Geld. Ihr solltet diese Fähigkeiten automatisch bekommen wenn ihr euer Pre-Order mount mit /claim einfordert und das wird auch so der Fall sein, wenn der Bugfix für das Problem aufgespielt wird. Konsequenterweise müssen Spieler, die sich Reiten gekauft haben ein weiteres mal nach dem Patch /claim eingeben, um die Änderungen für die jeweiligen Fähigkeiten auf ihrer Fähigkeitenseite angezeigt zu bekommen; Spieler, die diesen Skill nicht haben sollten (Spieler ohne ein Pre-Order Reittier) werden diese Fähigkeit verlieren.

quelle: buffed.de
"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und
die menschliche Dummheit. Aber beim Universum
bin ich mir nicht ganz sicher."
(Albert Einstein, 1879-1955)



Antworten



  


0 Besucher lesen dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer