Jump to content
Gilden Board

Deakon

Freier Bund WoW
  • Content Count

    111
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Deakon

  • Rank
    Knappe
  • Birthday 07/07/1979

Contact Methods

  • ICQ
    112065502

Previous Fields

  • Server
    Keine Angaben
  • Reich/Fraktion
    Keine Angaben
  1. Deakon

    Housing, Wohnungen und Gildenfestungen in WoW

    Housing - A good addition to the game ? Drysc posted a short message about housing, if you're really interested in it you can always talk about it on the official forums but it really looks like Blizzard doesn't want to add it to the game now. It's fairly understandable because it would probably hurt the social part of the game, you'd have to give a fair amount of advantages to people for buying a house if you want them to actually spend money for it, and it would probably be a teleporter, a bank, a forge, or anything else you find in capitals. Also, we know what happens when people needs a lot of gold to get something better than the others players. Quote from: Drysc (Source) Heh, well skimming through it seems not everyone wants player housing at the moment. Not that we use the forums as a barometer for popular opinion, but anyway... Player housing is still something that intrigues us. If the place and time are right, and we can add player housing and make it a meaningful addition to the game, make it cool, we'll do so. Instead of making demands of what you want to see, why not discuss different features? The pros and cons of player housing, what it could add or detract from the game. It's far more pleasant to read. wird sich wohl noch was hinziehn bis housing kommt...
  2. Housing, Wohnungen und Gildenfestungen in WoW Es gibt einige MMO’s die ein „Housing System“ bereits haben. EQ, DAOC oder Lineage 2 sind nur ein paar Beispiele wie eine Wohnung, ein Haus oder eine ganze Festung für Spieler und Gilden aussehen können. In den Foren gibt es schon viele Vorschläge zum Thema Housing in WoW. Ich habe einige Ideen, die mir gefallen haben, gesammelt und versuche nun mal das Ganze in ein Packet zu fassen. Hier mein Vorschlag: Jede Stadt hat einen instanzierten Eingang, zu mehreren dazu passend gestalteten Housing Zonen. - Orgrimmar = Orc Häuser und Landschaft - Exodar = Draenei Häuser und Landschaft - Silbermond = Blutelfen Häuser und Landschaft - Stormwind = Menschen Häuser und Landschaft - usw ...... Hier der Stormwindeingang. Um eine bestimmte Zone betreten zu können, kann man diese über ein Menue auswählen. Eine Zone hat eine feste Anzahl von nummerierten Grundstücken die käuflich auf einem zentral gelegenen Marktplatzt erworben werden können. Dort gibt es Händler bei denen man auch Baumaterialien und Einrichtungsgegenstände kaufen kann. Je nachdem wieviel Gold man investiert, kann man ein entsprechend großes Gebäude errichten. zB: - kleine Hütte - einfaches Haus - große Villa - Gildenfestung so könnte dann eine Orc-Festung aussehen: Eine Festung kann nur eine Gilde mit bestimmten Vorrausetzungen aufbauen. Darin gibt es einen großen Saal für Gildenversammlungen und Feiern, eine kleine Duelarena, Werkstätten und ein Gasthaus in dem es für jedes Gildenmitglied ein instanziertes Zimmer gibt, das man frei gestalten kann. Ein Zwergenzimmer Individuelle Gestalltung Gebäude: - Eine Möglichkeit wären Vorgefertigte Häuser. - Eine andere Idee wären vorgefertigte Gebäudeteile, die man selbst zu einem Haus zusammenstellen könnte. Ich weiss nur nicht ob so etwas umsetzbar ist. - Man sollte eine Auswahl von verschiedenen Materialien also Texturen ( Holz,Stein,Dachziegel...) haben, um so sein eigenes Heim zu gestallten. Außenglände: - Gartengestaltung mit Planzen, Bäumen, Brunnen, usw - Grundstücksbegrenzung Zäune, Mauern Inneneinrichtung: - Möbel aller Art die dann auch benutzbar sind - Dekorationen Gemälde, Waffen, Schilde - Stauraum wie Kleiderschränke, Rüstungständer und Truhen - Portal nach Shattrath - Trophäen Jeder Boss dropt zu 100% ein Teil das bei einem Präperator zu einer Trophäe verarbeitet werden kann. zB. Onyxia's Kopf, Magtheidon's Waffe Bei allen Vorschlägen und Ideen sollte man daran denken, das sie halbwegs umsetzbar sind. Auch wichtig finde ich das andere Zonen nicht unter dem Housing System leiden, sodas etwa die Hauptstädte leer werden. Was haltet ihr von diesem Vorschlag, und wichtiger was habt ihr noch für Ideen die ich hier noch gar nicht erwähnt habe? Zum Schluß noch ein Bild wie eine Siedlung aussehen könnte: Gruß Deakon
  3. Deakon

    Gesundes neues Jahr

    frohes neues auch von mir hoffe mythic hat als guten vorsatz fürs neue jahr, endlich mal die gildenbeta zu öffnen
  4. Deakon

    Frohe Weihnachten

    allen ein frohes fest und ein episch reiches neues jahr
  5. Deakon

    unbedingt anschaun

    eines der besten videos die seit langem gesehn hab wow movies
  6. Eine unglaubliche Meldung aus dem WWW ist auf diversen Gaming-Seiten aufgetaucht: Der 12-jährige Hans Olsen aus Norwegen, welcher in World of Warcraft einen Jäger spielt, war mit seiner 10 jährigen Schwester im Wald spielen als seine Schwester von einem wütendem Elch angegriffen wurde. Wie er selbst angab, hat er 2 Tricks aus World of Warcraft angewandt. Mutig wie er war, hat er den Elch mit einem Stöckchen abgelenkt, während seine Schwester weggelaufen war. Darauf stellte sich Hans tot, wie es auch Jäger in World of Warcraft können und der Elch verlor wohl das Interesse an Hans und verschwand darauf! Diese Meldung ist KEIN Fake und macht auf vielen, seriösen norwegischen Nachrichtenseiten die Runde.
  7. Deakon

    Woher Gold besorgen ?

    eine gute taktik um an geld zu kommen ist: früh aufstehn, die rar-mobs in den "hohen zonen" umhaun und deren drops im ah verkaufen. während man von mob zu mob läuft truhen öffenen, und sein erz oder kräuter sammeln , je nach beruf. Düsterbruch mit 5leuten farmen gehn ist auch sehr lohnenswert so kommt doch etwas geld zusammen, aber wie einige leute die ich kenne 2000g - 4000g zusammenbekommen ist mir auch noch ein rätsel
  8. Deakon

    Happy Birthday Deakon

    vielen lieben dank euch allen
  9. Deakon

    Happy Birthday Geraint

    alles gute auch von mir geri finde du machst deinen job als gildenleiter echt prima, nur weiter so
  10. Deakon

    Warum Freier Bund auf Alleria?

    Der PvE Server hat die meisten Vorteile. Man kann sowohl in Ruhe LvLn und RP nach gehn als auch PvP machen. Crossroads oder Orgrimar ist immer was los in Sachen PvP. Es ist halt für jeden etwas geboten, was bei anderer Serverwahl wohl schlechter wäre. Mfg Deakon
  11. Hallo Allerseits Da ich schon bei vielen Raids dabei war, wo sich die halbe Zeit nur um Items gestritten wurde und es daher sehr langsam vorran ging, schreibe ich hier mal einen Vorschlag für "Allgemeine Loot Regeln bei Raids" . 1. Bekanntgabe der Regeln Nachdem sich alle Raidteilnehmer vor der Instanz getroffen haben, sollte der Leiter des Raids kurz um Aufmerksamkeit bitten und die Regeln im Chat bekannt geben, bevor es in die Instanz geht. Dies geht am besten mit Macros und man kann die Regeln dadurch auch schnell und einfach jeder Zeit wiederholen. Sonstige Fragen zum Raid sollten auch vor der Instanz geklärt werden. 2. Items Grundsätzlich wird zwischen BOP-Items (bind on pickup) und Items die nicht beim Aufheben gebunden werden unterschieden. Zweitens werden Set-Items für die einzelnen Klassen unterschieden. Hier ein paar Beispiele: Set - Klasse Magisters - Magier Dreadmist - Hexer Shadowcraft - Schurke Ehre - Krieger Leichtschmiede - Paladin Wildheart - Druide Bestienjäger - Jäger Gläubigen - Priester Elemente - Shamane 3. Looten und Würfeln Gelootet sollte erst nach einem Kampf werden, um den Kampfakt nicht zu stören. Am besten ist es, wenn überhaupt nicht gewürfelt wird und erst geklärt wird welche Klasse das Item bekommen soll. Die Klasse sollte der Raidleiter bestimmen. Anschliessend wird das Item per /random 100 unter den genannten Klassen verlost. Ich habe allerdings die Erfahrung gemacht das bei 10-15 Teilnehmern jemand nicht aufpasst und trotzdem würfelt. Daher sollte der Raidleiter nach einem Drop möglichst schnell im Chat mitteilen welche Klassen für welches Item würfeln dürfen. Grundsätzlich also: - Erst gibt der Raidleiter bekannt wer würfeln darf - Danach wird gewürfelt oder per /random 100 verlost 4. Faire Verteilung Es sollte weder für Twinks, Freunde oder Gildenmitglieder mitgewürfelt werden, sondern nur für die Klasse mit der man anwesend ist und nur für Items, die man selbst tragen möchte. Epische Items: Wer ein Episches Item bekommt, darf nicht mehr für Epische Items, Set-Items und Blaue-Items mitwürfeln. Es sei denn, Sie/Er ist die einzige Klasse beim Raid, für die das Item gedacht ist. Set-Items: Wer ein Set-Item bekommt, darf nicht mehr für Set-Items mitwürfeln. Es sei denn, Sie/Er ist die einzige Klasse beim Raid, für die das Item gedacht ist. Blaue Items: Wer ein Blaues Item bekommt, darf nicht mehr für Blaue Items mitwürfeln. Es sei denn, Sie/Er ist die einzige Klasse beim Raid, für die das Item gedacht ist. Grüne BOP-Items: Wer ein Grünes BOP-Item bekommt, darf nicht mehr für Grüne BOP-Items mitwürfeln. Es sei denn, Sie/Er ist die einzige Klasse beim Raid, für die das Item gedacht ist. Grüne Items: Für Grüne Items darf jeder beliebig oft mitwürfeln, ausgenommen Reiserucksäcke. Reiserucksäcke: Wer einen Reiserucksack gekommt, darf nicht mehr für Reiserucksäcke mitwürfeln. Items für die niemand würfelt: Sei es ein Episches-, Set-, Grünes BOP-Item oder Blaues Item und es würfelt niemand darum, wird das Item vor Ort von einen Verzauberer zerlegt. Das entzauberte Item wird per /random 100 verlost. Wer je ein Blaues- und Grünes entzaubertes Item bekommt, darf nicht mehr für entzauberte Items mitwürfeln. Sollte kein Verzauberer anwesend sein, wird das Item per /random 100 verlost. Dieses Item fällt nicht unter die Lootregeln, sodas der Gewinner weiterhin für alles würfeln darf. Schatztruhen: Schatztruhen werden per /random 100 verlost. Der Inhalt zählt wie ein erwürfeltes Item. 5. Regelverstoß und Strafe Leider geht es bei manchen Leuten nicht ohne Strafandrohung, damit sie sich an die Regeln halten. Bei einmaligen Verstoß gegen die Lootregeln (zB: ein Item wird erwürfelt für das diese Klasse nicht geeignet ist) wird Sie/Er vom Raidleiter verwarnt. Beim zweitem Regelverstoß wird Sie/Er sofort vom Raid gebannt und/oder wird beim nächsten Raid ausgeschlossen. 6. Tips Bei Fragen, Beschwerden oder Vorschlägen während des Raids, sollte der Raidleiter persönlich angeschrieben werden und nicht im Raidchat seine Meinung geäußert werden, damit keine Diskussion beginnt und der Raid unterbrochen wird. Wenn man ein gedroptes Item tragen möchte, sollte man einfach vorher nachfragen ob man für dieses Item mitwürfeln darf. Dies sind natürlich alles nur Vorschläge, wie Ihr selbst den Raid durchführt ist immer noch Euch überlassen. Aber ich denke bei Einhaltung dieser Regeln, ist der Raid flüssig durchzuführen und die Items werden fair verteilt. Für Verbesserungsvorschläge, Tips und Meinungen wäre ich sehr dankbar. Mfg Deakon
  12. Deakon

    Was benutzt ihr so für Addons?

    mein neustes addon ist ein tool das items automatisch tauscht wenn man auf- oder absteigt von seinem pferd man kann das sehr einfach einstellen: unmount - normale ausrüstung mount - möhre(schmuck) + mithrilsporen(stiefel) + reittiertempo verzauberung(handschuhe) bei gleichem pferd und dieser ausrüstung bekommt man jmd ohne diese items ganz gut ein Mfg Deakon
  13. Deakon

    Krieger PVP

    Hallo Tequilla als mage ist die beste möglichkeit jmd anzuhalten immer noch den gegner in ein schaf zu verwandeln und damit sogar vom pferd zu holen für alle anderen gibt es da was ähnliches. ein ingeneur mit skill 160 müsste dir "discombulator strahl" machen können, damit verwandelt man den gegner instant in einen gnom der 50% weniger attack rate hat und sein lauftempo wird um 30% verringert 1 strahl lässt sich 5mal benutzen alle 3minuten sehr empfehlenswertes teil, muss man sich halt immer wieder neu holen ^^ Mfg Deakon
  14. Deakon

    Neue Grafiken mit Patch

    auch meine meinung priest und mage sind echt gut geworden das magister set, hatte vorher eine krone in weiss ohne muster und mit dem patch bekommt man nun einen schön auffälligen kragen
  15. Deakon

    Der Verkauf von Spielinhalten

    leider gibts es wirklich viele firmen die im netz wow gold verkaufen, aber es wird wohl schwer für blizz werden gegen all diese rechtlich vorzugehn. das problem haben wohl alle mmorpg und es dauert sehr lange bis ein prozess läuft und ein urteil fällt. an solch eine firma ist meist schwer ranzukommen und wenn es mal brenzlich wird, wird die firma einfach geschlossen und unter einem anderen namen wiedereröffnet. gut das blizz offiziell dazu stellung nimmt, aber ich glaube kaum das sich jemals etwas an dieser situation ändert mfg Deakon
×