Jump to content
Gilden Board
Sign in to follow this  
Ceadric

Neues Prob...

Recommended Posts

Weiß vielleicht jemand woren das liegen könnte:

 

Wenn ich online gehe und Programme wie ICQ o.ä. starte klappt alles und nach ca. 10min geht dann mein browser und alle neuen Internetprogramme nichtmehr. Das heißt ich kann sie zwar starten, aber sie stellen keine verbindung zum internet mehr her. Die Programme welche ich vorher geöffnet habe haben noch die verbindung zum internet und sie wird auch aktiv angezeigt aber alle neuen Programme nicht. Auch Daoc kann ich danach nichtmehr starten.

Wenn ich daoc vorher starte hab ich immer rote conection und fliege auch recht schnell wieder raus.

Wenn ich meinen PC neu starte dann geht wieder alles - für 10 Minuten.

 

Könnte mri Anhand dieser Beschreibung jemand weiterhelfen oder sagen wie ich mir selbst vielleicht weiterhelfen kann? Das ganze geht aber erst seit ca. 1-2 Wochen so... und vor 4 Wochen habe ich erst formatiert.

 

Wäre wirklich nett - wollte meinen Scout noch vor New Frontiers aufrüsten :)

 

Vielen Dank schonmal...

 

Grüße Cead

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also so lange ich nicht nicht im Internet bin macht der PC keine Probleme, aber sobald ich online bin ist die ganze Zeit das Ladezeichen neben dem Mauszeiger, auch wenn ich garkein Programm oder ähnliches laufen habe woran er arbeiten könnte.

Wenn ich dann die Seite vom FB öffnen will dauert es 2 Minuten um sie zu laden. (512DDR Ram; Pentium 4 mit 2,5 GHz; DSL-Internetverbindung)

Wenn ich Emule laufen habe bricht es irgendwann ab mit der Medlung: Schwerer Fehler an Port ...

 

Garniemand eine Idee woran das liegen könnte?

Will nicht schonwieder formatieren :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

tippe auch auf nen Virus...

neuestes Viren-Tool drauf?

evtl auch ein Problem mit der Netzwerk-Karte...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was es ist, kann ich Dir nich definitiv sagen. Wir wissen es bis heute nicht und kämpfen noch immer mit den Folgen...

Schau mal in den Taskmanager, überprüfe alle laufenden Prozesse. Ich vermute mal, das der Rechner mit 100% läuft ? Internetfzunktionalität bricht nach etwa 10 mins zusammen, bei uns traten sogar Netzwerkstörungen auf, nach ca. 10 mins mussten sogar neue IPs vergeben werden - war irre. Explorerfehler treten auf und/oder er bekommt keinerlei Verbindung mehr.

Schaut man mal spasseshalber in den Emule so man hat, starke auszackungen - es wird permanent gesendet, was auch immer und wohin auch immer.

Bei uns war in der Registry nix zu finden - trotzdem liefen beide Rechner permanent mit 100% Sysauslastung.

Ich habe dann erstmal alle Scanner angeworfen - aber nun kommts.

Der neueste Norton fand gar nix, im Highjacklog ebenfalls nix was neue Erkenntnisse geliefert hätte. Adaware war zum Schluss nimmer zu gebrauchen, da er selber befallen war. Und der Spybot - so man die Teatimer funktion nutzt- hatte zu Spitzenzeiten mehr als 1k kritische Prozesse zu unterdrücken. Sprich, die Performance ist im Eimer, was auch immer man tun will.

Ich tippe auf einen Sasserclon mit besonders bösartiger Funktionalität. Das Sasserremovetool wurde schliesslich fündig. Dazu fand ich nach einigem Suchen diverse malware Trojaner. Hat Tage gedauert zumal wir den Client net neu aufsetzen wollten. Denn da läuft Poser drauf und diverse andere Grafikprogramme, und wer das kennt, weiß das man nur ungern zig GB an Material und Dateien ersetzen mag.

Nun ja, generell muß ich nun öfter beide Systeme scannen, denn immer wieder finden sich Störenfriede an, die offenbar aus irgendwelchen nicht entfernbaren Resten heranwachsen....

Was auch immer es war, es wurde besonders bösartig mit Tunneling gearbeitet bei der Programmierung und sämtliche Sachen, die ich entfernt hab waren mit Backdoor Funktionalität ausgestattet.

Ach ja, und versuch mal die Inetverbindung zu trennen - möglicherweise connectet er selbst. :)

Solche Programmierer gehören aus dem Anzug geschüttelt und zwar richtig....

 

Gruß Edu :)

Edited by Eduryn

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo,

 

ich bin bei so sachen immer schnell mit format C: dabei,

leiber beisse ich einmal in den sauren apfel und setzt windoof innerhalb von 3-4h neu auf.......

statt das ich mich 2-3 tage mit der fehlersuche rumschlage.

 

gruss aro

 

PS: finger weg von dem maultier^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja sicher, über kurz oder lang werden wir den Client neu aufsetzen müssen. Nur - derzeit gehts net. Es ist dermassen viel Grafikzeuch drauf, was noch gebraucht wird, Wettbewerbsbeiträge, Entwürfe, Matdepots was der Kuckuck weiß. Und gerade Poser und Cinema neu machen, davor grauts uns verständlicherweise.

Diese Programme haben Dateistrukturen, deren Aufbau ziemlich kompliziert ist, man arbeitet mit einer Art Bibliotheken - grässlich.

Das dauert Tage.

 

Im Moment läuft alles wieder ok. Ab und an löscht der Norton automatisch was, aber das ist nicht besorgniserregend bei unserem Surfgebaren. Wies aussieht, sind die Plagegeister fürs Erste besiegt. :)

Bitter allein die Erkenntnis, das man nichmal mit ner Firewall vor dergestalten Bösewichten gefeit ist.

 

Gruß Edu :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Endlich habe ich mal die Zeit gefunden das Problem zu lösen... und das ging letztendlich nur duch formatieren.

Erstmal Servicepack 2, eine anständige Firewall und ein Virenprogramm draufgemacht bevor ich das erstemal wieder ins internet bin.

 

Bis bald ig (Daoc Bereich :) )

Share this post


Link to post
Share on other sites

Your content will need to be approved by a moderator

Guest
You are commenting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

×