core/public_global p.9 2


- - - - -

Karten-Ausschnitte schwer zu erkennen


3 replies to this topic

#1 --René--

--René--
  • Guests

Geschrieben 30. Dezember 2008 - 02:40

Hallo, zunächst: Dankeschön. In den knapp zwei Jahren, in denen ich WoW spiele, hat mir Eure Website tausendfach geholfen.

Immer wieder ist jedoch ein "Problem" aufgetaucht, das ich gern ansprechen möchte: Es ist mir selten möglich, einen auf Euren Karten eingezeichneten Punkt einzuordnen. Ich schaue auf eine Karte und verstehe nicht, welches Gebiet gemeint ist. Das liegt an dem kleinen Kartenausschnitt, an den Farben, die nicht zu den Farben der Ingame-Karte passen, an der fehlenden Beschriftung und an den häufig fehlenden Koordinaten.

Ein Beispiel: Die Höhlen des Todes in der Boreanischen Tundra. Ich habe minutenlang auf zwei Monitoren Eure Karte mit der Karte im Spiel verglichen, um eine Ahnung zu bekommen, wo die Höhlen nun tatsächlich liegen.

http://wow.freierbun...&...306060&eo=1

Geht das nur mir so?

Könntet Ihr ggf. die Art der Kartendarstellung überdenken?

Danke! :)

#2 Geraint Ascanis

Geraint Ascanis

    Freiherr

  • Administration
  • 5.261 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Location:West Downs
  • Spiel:WoW, WAR

Geschrieben 30. Dezember 2008 - 14:21

Hallo René und willkommen im Forum,

Könntet Ihr ggf. die Art der Kartendarstellung überdenken?


nunja, als ich vor 4 Jahren Map & Guide online gestellt hatte, habe ich mir am meisten auf die Tatsache eingebildet, dass wir eben nicht die karten anzeigen, die jeder beim Druck auf "M" erhält.
Statt dessen besteht Map & Guide aus exakt demselben Puzzle, aus dem auch die Minimap (rechts oben) besteht.

Und wenn Du in Map & Guide die Möglichkeiten des Vergrößerns/Verkleinerns nutzt wird Dir vielleicht eher klar, wo Du Dich befindest. Dann sähe der Link aus Deinem Beispiel so aus: Die Höhlen des Todes.

Mit anderen Worten, ein Umsatteln auf die lahme IngameKarte, wie sie jede Seite hat, ist also nicht geplant :)

Gruß
Geraint
Guybrush: »How much wood could a woodchuck chuck if a woodchuck could chuck wood?«
Woodsmith: »A woodchuck could chuck no amount of wood since a woodchuck can’t chuck wood.«
Guybrush: »But if a woodchuck could chuck and would chuck some amount of wood, would a woodchuck chuck wood?«
Woodsmith: »Even if a woodchuck could chuck wood, and even if a woodchuck would chuck wood, should a woodchuck chuck wood?«
Guybrush: »A woodchuck should chuck if a woodchuck could chuck wood, as long as a woodchuck would chuck wood.«
Woodsmith: »Oh. Shut up.«

#3 --René--

--René--
  • Guests

Geschrieben 30. Dezember 2008 - 23:06

*schäm* Die Zoom-Möglichkeit habe ich bisher völlig übersehen. :-)

(Das liegt daran, daß ich zum Surfen einen Hochkant-Monitor mit 1024 Pixeln Breite benutze - die Zoom-Buttons sind nicht mehr im Bild.)

Ein Zoomen auf z.B. 10% erleichert die Orientierung tatsächlich, danke.

Die Ingame-Kartendarstellung finde ich aber immer noch viel übersichtlicher, weil Orte, Straßen, Seen, Höhlen etc. klar zu erkennen sind.

http://www.gilde-rag...07/12/karte.jpg (rasch ergoogelt)

Eure ist einfach ein Farbenwirrwar. Wo was ist, sieht man schwer oder gar nicht. Sie mag hübscher aussehen, hat aber keinen Nutzen:

http://wow.freierbun...;elements=40931

#4 Geraint Ascanis

Geraint Ascanis

    Freiherr

  • Administration
  • 5.261 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Location:West Downs
  • Spiel:WoW, WAR

Geschrieben 31. Dezember 2008 - 11:56

Nunja, Du bist der erste in ziehmlich genau 4 Jahren, der der Darstellung "keinen Nutzen" attestiert - zumal ich selbst die Darstellung eben aufgrund der Farbtreue präferiere. Es sieht genau so aus, wie der Boden auf dem ich gerade stehe und man sieht fast jeden Hügel und jede Geländemarkierung, die einem auch im Spiel begegnen.
Ich will Dir wahrlich nicht meine Meinung aufzwingen und danke Dir für die Deine, aber Standard-ingamemaps findest Du seit Urzeiten zuhauf im Netz.

Gruß
Geraint
Guybrush: »How much wood could a woodchuck chuck if a woodchuck could chuck wood?«
Woodsmith: »A woodchuck could chuck no amount of wood since a woodchuck can’t chuck wood.«
Guybrush: »But if a woodchuck could chuck and would chuck some amount of wood, would a woodchuck chuck wood?«
Woodsmith: »Even if a woodchuck could chuck wood, and even if a woodchuck would chuck wood, should a woodchuck chuck wood?«
Guybrush: »A woodchuck should chuck if a woodchuck could chuck wood, as long as a woodchuck would chuck wood.«
Woodsmith: »Oh. Shut up.«



Antworten



  


1 Besucher lesen dieses Thema

0 Mitglieder, 1 Gäste, 0 anonyme Nutzer