core/public_global p.9 2


Foto
- - - - -

Gesucht: "kostenloses" Musik bearbeitungsprogramm


3 replies to this topic

#1 Shandoré

Shandoré

    Stallbursche

  • Freunde
  • PIP
  • 6 Beiträge
  • Location:Leverkusen

Geschrieben 04. Oktober 2005 - 12:34

Also ich möchte folgendes "tun" können damit:

Nehmen wir eine handelsübliche MP3 datei, von dieser möchte ich z.b. die ersten 30 Sekunden "herausschneiden" und den Rest als "neue" MP3 speichern.

Oder aber gleiche Datei und ich möchte die ersten 30 Sekunden herausschneiden und als neue Datei speichern.

Das ganzte sollte auf "legalem wege" Kostenlos sein, meinetwegen als 30 Tage Trial version oder so.

Und man sollte nicht fast ein Musik und Informatik studium inne haben um es "benutzen" zu können!


Danke!


Falls wer was weiss, bitte hier posten oder mir ne Email schreiben: marcus.hummler@koeln.de

#2 Geraint Ascanis

Geraint Ascanis

    Freiherr

  • Administration
  • 5.261 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Location:West Downs
  • Spiel:WoW, WAR

Geschrieben 04. Oktober 2005 - 12:46

Da empfehle ich Dir Audacity. Natürlich ist es nur für den Audiocrack "intuitiv" bedienbar, aber die Anforderungen erfordern halt auch eine entsprechende Oberfläche. Die zahlreichen Hilfen und Tipps sollten aber einen guten ersten Einstieg geben - und selbst ich hab' damit schonmal was gebastelt :)

Gruß
Geraint
Guybrush: »How much wood could a woodchuck chuck if a woodchuck could chuck wood?«
Woodsmith: »A woodchuck could chuck no amount of wood since a woodchuck can’t chuck wood.«
Guybrush: »But if a woodchuck could chuck and would chuck some amount of wood, would a woodchuck chuck wood?«
Woodsmith: »Even if a woodchuck could chuck wood, and even if a woodchuck would chuck wood, should a woodchuck chuck wood?«
Guybrush: »A woodchuck should chuck if a woodchuck could chuck wood, as long as a woodchuck would chuck wood.«
Woodsmith: »Oh. Shut up.«

#3 Johannes DerTäufer

Johannes DerTäufer

    Eremit

  • Moderator
  • 2.893 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Location:In seiner Höhle
  • Spiel:War Thunder

Geschrieben 04. Oktober 2005 - 18:49

Und ich würde GoldWave empfehlen. Dauert zwar ein paar Minütchen, sich einzuarbeiten, aber ist ansich problemlos bedienbar (und iirc zwar Shareware, aber nicht zeitlimitiert).

Gruß
Johannes
<Ecce Agnus Dei>
Johannes DerTäufer
Ordensbruder und Videosammler im Ruhestand

#4 Vilindra Carlyl

Vilindra Carlyl

    Ritter

  • Freier Bund WoW
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 654 Beiträge
  • Location:Bocholt
  • Interests:World of Warcraft<br />Metal hoeren

Geschrieben 04. Oktober 2005 - 19:22

Huhu du,
ich kann dir da am besten Nero Wave Editor enpfehlen. Ist extrem leicht zu bedienen und auch lega zu bekommen.
Glaube allerdings dann nur für 30 Tage, bin mir da aber nicht sicher.

Gruß, Vilindra.
Eingefügtes Bild



Antworten



  


0 Besucher lesen dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer